expertenTREFF

„Einsatzkräfte schützen – die richtige Pflege der PSA“

Termin

26.11.2020, 9.°° – 15.°° Uhr 

Veranstaltungsort

Theorie: Hohenstein-Ernstthal  
Praxis: Oberlungwitz 

Für leichte Verpflegung und Transfer ist gesorgt.  
Bitte beachten Sie Alltagsregeln: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken 

Themenschwerpunkte

✔ Hygiene 
✔ Aufbau und Besonderheiten der PSA 
✔ Warum professionelle Waschmaschinen? 
✔ Welche Chemikalien sind erlaubt? 
✔ Vorteil Trockenschrank gegenüber Trommeltrockner 
✔ Textilkennzeichnung für die persönliche Zuordnung 
✔ Praktische Anwendung in einer, auf PSA spezialisierten Wäscherei 

Die Anschaffung von persönlicher Schutzausrüstung (PSA) ist ein wichtiger, aber auch kostenintensiver Prozess. Damit die PSA lange Zeit in Form und Funktion erhalten bleibt, ist die richtige Pflege eine Grundvoraussetzung.  

Zum expertenTREFF können Sie mit allen Partnern direkt in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch kommen. Wir bündeln die Informationen und begleiten Sie auf dem Weg von der Entscheidung zur Anschaffung der PSA, über die Kennzeichnung derselben bis zur fachgerechten Pflege. 

Wie ist die PSA eigentlich aufgebaut und auf welche Details muss bei deren Pflege geachtet werden? 

Welche Möglichkeiten zur Kennzeichnung gibt es, damit die PSA auch wirklich die persönliche Schutzausrüstung bleibt? 

Erfahren Sie, welche Maschinen für Ihre Feuerwehr die richtigen sind, um die PSA fachgerecht pflegen zu können. Sehen Sie die Vorzüge eines Trockenschrankes und vergleichen Sie mit den klassischen Trocknern. 
 
Welche Waschhilfsmittel dürfen im Reinigungsprozess zum Einsatz kommen? Wie ist es um die Prozess-Sicherheit bestellt? Warum sollte wann wie viel nachimprägniert werden? 

 
Auf Grund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt.  
Teilnahmereservierungen erfolgen in der Reihenfolge der Anmeldung.  

Selbstverständlich findet die Veranstaltung unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln statt. Es kann ggf. zu Programmänderungen kommen. 

Jetzt anmelden!

    Ich möchte mich gern zum expertenTREFF anmelden:

    Anschrift

    Firmenname*

    Straße und Hausnummer*

    PLZ und Ort*

    Name Anmelder

    Anrede

    FrauHerr

    Vorname*

    Nachname*

    Position*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Telefon

    Ich möchte eine weitere Person mitbringen:

    Anrede

    FrauHerr

    Vorname

    Nachname

    Position

    E-Mail-Adresse

    Telefon

    Aufgrund der derzeitigen flexiblen Situation rund um Corona bitten wir Sie um Verständnis, dass wir für jeden Teilnehmer nur eine Begleitperson berücksichtigen können und deren Daten schon bei der Anmeldung aufnehmen müssen. Natürlich können kurzfristige Änderungen nach der Anmeldung auch telefonisch vorgenommen werden. Vielen Dank!

    Zusätzliche Anmerkungen oder Wünsche und Themenvorschläge (optional)