expertenTREFF „Einsatzkräfte schützen“

Aufgrund der aktuellen Lage wird regelmäßig geprüft, ob und in welchem Umfang der expertenTREFF am 21.04.2020 stattfinden kann.

Die vielen Anmeldungen von Feuerwehren und Rettungsdiensten bezeugen das große Interesse am Thema zur Pflege und Werterhaltung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA).

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen, um geeignete Lösungen abzusprechen.

Gern können Sie sich noch über unser Anmeldeformular anmelden.

zurück